Reininghaus Zehn
© punctum.media

Reininghaus Zehn

Reininghausstraße 10, 8020 Graz, Steiermark
Objekt des Monats: 11/2020

klimaaktiv Gold, Fertigstellungsdeklaration, Neubau

Reininghaus Zehn war das erste Projekt, das wir in Graz auf den ehemaligen Reininghausgründen Ende 2019 fertiggestellt haben. An diesem Standort hat die ÖSW AG als Generalübernehmer im Auftrag der BNP Paribas REIM – nachhaltiger Immobilienfonds Österreich, ein Wohnhaus mit rund 155 Mietwohnungen errichtet. Mit REININGHAUSZEHN entstand gepaart mit den Vorteilen der in Umsetzung befindlichen Smart City Reininghaus mit ihren zahlreichen Grünflächen als Freiräume für Begegnung und Kommunikation sowie zukunftsfähigen und nachhaltigen Energie- und Verkehrskonzepte ein neuer attraktiver Stadtteil. Am Dach des Projektes wurde eine Photovoltaikanlage umgesetzt, die Strom erzeugt, der als Strom in die Bereiche der Allgemein- und Gemeinschaftsflächen fließt und so die Betriebskosten deutlich reduziert. Neben der Errichtung von hochwertigem Wohn- und Lebensraum wurden parallel zu den Bereichen Wohnen, Arbeiten und Freizeit auf die bedarfsgerechte Nahversorgung Rücksicht genommen, um den Bewohnern höchste Lebensqualität an diesem Standort bieten zu können.
Reininghaus Zehn ist klimaaktiv Objekt des Monats 11/2020

Allgemein

Mehrfamilienhaus, Fertigstellung 2019
klimaaktiv Deklaration: 2020
deklariert nach: klimaaktiv Kriterienkatalog 2017 - Neubau
klimaaktiv Punkte: 905 von 1000

Kategorie klimaaktiv Punkte
Standort 153
Energie und Versorgung 500
Baustoffe und Konstruktion 122
Komfort und Gesundheit 130

Beteiligte

BauherrIn / Bauträger: AURIS Immo Solutions GmbH
Architekt / Planung: Architekturbüro Seeger
Bauphysik: Pilz & Partner ZT GmbH
Haustechnik, HKL, E-Technik: Pechmann GmbH
Bauleitung / ÖBA: Rene Posch Bau GmbH
Weitere Beteiligte: RM Engineering
Gebäudedeklaration durch: arch-seeger

Kriterium Wert
Konditionierte Brutto-Grundfläche (BGF) 10892.6 m²
Nettonutzfläche 8708.79 m²
Anzahl der Wohn-/Nutzungseinheiten 155
Anzahl der Geschoße 7
Bauweise Massivbau
Heizsystem Raumheizung Fern- oder Nahwärme nicht ern., Abwärme
Heizsystem Warmwasser Fern- oder Nahwärme nicht ern., Abwärmenutzung
Bereitstellung Warmwasser dezentral

Energiedaten berechnet nach OIB Richtlinie 6 - 2015

Kriterium Wert
Heizwärmebedarf (HWB) 26.17 kWh/m²a
Primärenergiebedarf (PEB) 70.65 kWh/m²a
CO2-Emissionen 4.48 kgCO2/m²a
lc-Wert 2,9411764705882 m

Kriterium Wert
Verwendung von emissionsarmen Baustoffen berücksichtigt
Schadstoffbegehung im Bestand berücksichtigt
OI3 Index (TGH, BGF, BG1) 206

Kriterium Wert
Blower Door Test (n50-Wert) 1.07 1/h
Summe VOC 474 µg/m³
Formaldehyd 0.011 mg/m³
Energiemonitoring berücksichtigt