Gebäudedatenbank

Sanierung Butschek

Am Gießen 16, 6020 Innsbruck
klimaaktiv Gold.

Auf klimaaktiv-gebaut.at

Haus Butschek ist ein Einfamilienhaus aus den 50er Jahren. In den 90er Jahren wurde ein Wintergarten zugebaut. Dieser wurde im Rahmen der Sanierung abgerissen und durch einen Zubau in Holzriegelbauweise ersetzt. Das Gebäude wurde in zwei Wohneinheiten getrennt.
Im Rahmen der Sanierung wurde großer Wert auf beste Dämmung, ökologische Materialien und hocheffiziente Haustechnik gelegt.

Allgemeines

  • Ein- / Zweifamilienhaus. Sanierung. Fertiggestellt 2020.
  • kond.BGF: 262 m²
  • HWB: 34.1 kWh/m²BGFa
  • PEB: 50.9 kWh/m²BGFa
  • CO2: 7.4 kgCO2/m²BGFa
  • klimaaktiv-Punkte: 920 von 1000

Bauherrschaft

  • Gabriele Butschek

Fachplanung

Architektur DI Christina Krimbacher
Bauphysik Dr. Kraler Anton
Haustechnik Kandler KG
Sanierung Butschek
Zweiraum
Sanierung Butschek
Zweiraum
Sanierung Butschek
Zweiraum
Sanierung Butschek
Zweiraum

Gebäude-Qualitäten

klimaaktiv-Punkte: 920 von 1000
  •  
    Gebäudedaten
     
     
     
    1
     
    Sanierung Butschek
    BundeslandTirol
    GebäudetypEin- / Zweifamilienhaus, Sanierung
    fertiggestellt2020
     
    BauweiseMischbau
    Anzahl der Wohn-/Nutzungseinheiten2
    Anzahl der Geschoße3
    kond. Bruttogeschoßfläche262 m²
    Nutzfläche183 m²
     
    PhotovoltaikanlageJa
    Heizsystem RaumheizungFern- und Nahwärme erneuerbar, Fern- und Nahwärme nicht ern., Gasbrennwertkessel, Abwärmenutzung, Wärmepumpe, Strom, Biomassekessel, Solarthermie
    Heizsystem WarmwasserFern- und Nahwärme erneuerbar, Fern- und Nahwärme nicht ern., Gasbrennwertkessel, Biomassekessel, Solarthermie, Strom, Abwärmenutzung, Wärmepumpe
    Art des Lüftungssystemsmit Wärmerückgewinnung
     
     
     
  •  
    Beteiligte
     
     
     
    1
     
     
     
     
  •  
    Planung und Ausführung
     
    155
     
    1
     
    mind. 2 Infrastruktureinrichtungen in 1.000 mJa
    LebenszykluskostenberechnungJa
    EnergiemonitoringJa
    Blower Door Test (n50-Wert)0.94 h-1
     
     
     
  •  
    Energie und Versorgung
     
    500
     
    1
     
    Energiedaten berechnet nach OIB Richtlinie 6 - 2015
    Heizwärmebedarf (HWB)34.1 kWh/m²BGFa
    Primärenergiebedarf (PEB)50.9 kWh/m²BGFa
    CO2 Emissionen7.4 kgCO2/m²BGFa
     
     
     
  •  
    Baustoffe und Konstruktion
     
    150
     
    1
     
    HFKW-freie Dämmstoffe und MontageschäumeJa
    OI3 Index (OI3BG3,BZF)443
     
     
     
  •  
    Komfort und Raumluftqualität
     
    115
     
    1
     
    Nachweis für SommertauglichkeitJa
     
     
     
Gold