Nordbahnhof Baufeld 6b1 - Schneewittchen und Loft
© EGW EErste gemeinnützige Wohnungsgesellschaft mbH

Nordbahnhof Baufeld 6b1 - Schneewittchen und Loft

Taborstraße 111-113, 1020 Wien

klimaaktiv Gold, Planung, Neubau

Das Hochhaus „Schneewittchen“ und der „Loft- Flügel“ befinden sich in der Taborstraße 111-113. Das Hochhaus wird über ein Kellergeschoß, das Erdgeschoss, das Zwischengeschoss sowie über 30 Obergeschosse verfügen. Im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss befinden sich Gewerbeflächen, Büros und Gemeinschaftsflächen. In den oberen Geschossen befinden sich 327 Wohnungen, die alle Zugang zu einem Freiraum/ Balkon haben. Die Wohnungstypologien und -größen sind auf allen Geschossen durchmischt. Die soziale Nachhaltigkeit wird durch die Bereitstellung gemeinsamer Infrastruktur sowie Gemeinschaftsflächen mit hoher Qualität gefördert. Im Gebäude liegt der Fokus auf kurze Wege, einfache Erschließung und leichte Erreichbarkeit von Infrastruktur und Gemeinschaftseinrichtung.

Allgemein

Mehrfamilienhaus. geplante Fertigstellung 2024
klimaaktiv Deklaration: 2021
Deklariert nach: Wohnbau 2020.2.0 10-2021
klimaaktiv Punkte: 902 von 1000

Kategorie klimaaktiv Punkte
Standort 150
Energie und Versorgung 482
Baustoffe und Konstruktion 134
Komfort und Gesundheit 136

Beteiligte

Bauherrschaft: Wino GmbH
Architektur: Bevk Perović Arhitekti
Gebäudedeklaration durch: ibo

Kriterium Wert
Konditionierte Brutto-Grundfläche (BGF) 38540.8 m²
Nettonutzfläche 30832.64 m²
Anzahl der Geschoße 30
Bauweise Massivbau
Heizsystem Raumheizung Fern- und Nahwärme erneuerbar
Heizsystem Warmwasser Fern- und Nahwärme erneuerbar

Kriterium Wert
Produktmanagement Stufe 3 berücksichtigt
OI3 Index (TGH, BGF, BG1) 116

Kriterium Wert
Blower Door Test (n50-Wert) 1.00 1/h
Summe VOC 500 µg/m³
Formaldehyd 0.1 mg/m³
Energiemonitoring berücksichtigt