NHT - Südtirolersiedlung, 7. BA, Haus B - ZA15
© NHT/Oss

NHT - Südtirolersiedlung, 7. BA, Haus B - ZA15

Innstraße 9, 6511 Zams, Tirol

klimaaktiv Bronze, Fertigstellung, Neubau

Im Rahmen des städtebaulichen Gesamtplans zu den Südtiroler Siedlungen sind in einem weiteren Bauabschnitt – im nordwestlich der Innstraße gelegenen Teil – insgesamt 40 Mietwohnungen, 25 Tiefgaragen- und 19 oberirdische Stellplätze entstanden.
Die Anlage besteht aus zwei Baukörpern mit je vier oberirdischen Geschossen. Die beiden Gebäude stehen so zueinander, dass sie zusammen mit dem bestehenden Wohngebäude im Südosten eine Hofsituation bilden.

Allgemein

Mehrfamilienhaus. Fertigstellung 2022
klimaaktiv Deklaration: 2022
Deklariert nach: klimaaktiv Kriterienkatalog 2017 - Neubau

Beteiligte

BauherrIn / Bauträger: NEUE HEIMAT TIROL Gemeinnützige WohnungsGmbH
Architekt / Planung: Arch. Florian Mathies
Bauphysik: Fiby ZT GmbH
Haustechnik, HKL, E-Technik: Klimatherm GmbH
Bauleitung / ÖBA: NEUE HEIMAT TIROL Gemeinnützige WohnungsGmbH
Gebäudedeklaration durch: NEUE HEIMAT TIROL Gemeinnützige WohnungsGmbH

Kriterium Wert
Konditionierte Brutto-Grundfläche (BGF) 2063 m²
Nettonutzfläche 1473.37 m²
Anzahl der Wohn-/Nutzungseinheiten 24
Anzahl der Geschoße 4
Bauweise Massivbau
Heizsystem Raumheizung Biomassekessel
Heizsystem Warmwasser Biomassekessel

Energiedaten berechnet nach OIB Richtlinie 6 - 2015

Kriterium Wert
Heizwärmebedarf (HWB) 21.9 kWh/m²BGFa
Primärenergiebedarf (PEB) 97.9 kWh/m²BGFa
CO2-Emissionen 5.5 kgCO2/m²BGFa
lc-Wert 2,3809523809524 m/1

Kriterium Wert
Verwendung von emissionsarmen Baustoffen berücksichtigt
OI3 Index (TGH, BGF, BG1) 109

Kriterium Wert
Blower Door Test (n50-Wert) 0.44 1/h
Summe VOC 264 µg/m³
Formaldehyd 0.018 mg/m³
Energiemonitoring berücksichtigt