Hirschfeld Bauplatz 1 - Stiege 2
© S.E.A. Shibukawa Eder Architekts u. BOKEdesignstudio e. U.

Hirschfeld Bauplatz 1 - Stiege 2

Gerasdorfer Straße 105, 1210 Wien

klimaaktiv Silber, Planung, Neubau

Das Hirschfeld ist eine Quartiersentwicklung im 21. Wiener Gemeindebezirk. Es entstehen insgesamt rund 440 Wohnungen und ein Kindergarten. Auf Bauplatz 1 entstehen fünf Punkthäuser mit 174 freifinanzierten, die über zentrale Atrien erschlossen werden. Alle Wohnungen verfügen über private Freiräume wie Gärten, Balkone und Terrassen.
Die Wärmeversorgung und Temperierung erfolgt über Geothermie und ergänzend mit Photovoltaikanlagen. Über die Fußbodenheizung können die Wohnungen in den Sommermonaten temperiert werden. In Kombination mit der Verwendung von emissionsarmen Baustoffen wird hier Wohnqualität auf höchstem Niveau geschaffen.
Die hohe Gestaltungsqualität der gemeinschaftlichen Freiräume mit zentralem Platz und öffentlicher Durchwegung ist ein weiterer Schwerpunkt des Projekts.

Allgemein

Mehrfamilienhaus. geplante Fertigstellung 2024
klimaaktiv Deklaration: 2023
Deklariert nach: Wohnbau 2020.1.6 01-2023
klimaaktiv Punkte: 814 von 1000

Kategorie klimaaktiv Punkte
Standort 125
Energie und Versorgung 441
Baustoffe und Konstruktion 146
Komfort und Gesundheit 102

Beteiligte

BauherrIn / Bauträger: ARE Austrian Real Estate Development GmbH
Architekt / Planung: SHIBUKAWA EDER ARCHITECTS ZT GmbH
Bauphysik: KS Ingenieure ZT GmbH
Haustechnik, HKL, E-Technik: Zentraplan Planungsges.m.b.H.
Bauleitung / ÖBA: Baumeister Haugeneder
Weitere Beteiligte: Energiekonzept: Ingenieurbüro P. Jung GmbH
Gebäudedeklaration durch: pulswerk GmbH

Kriterium Wert
Konditionierte Brutto-Grundfläche (BGF) 2 997.20 m²
Nettonutzfläche 2 224.68 m²
Anzahl der Wohn-/Nutzungseinheiten 37
Anzahl der Geschoße 6
Bauweise Mischbau
Heizsystem Raumheizung Wärmepumpe
Heizsystem Warmwasser Wärmepumpe
keine Lüftungsanlage berücksichtigt

Energiedaten berechnet nach OIB Richtlinie 6 - 2019

Kriterium Wert
Heizwärmebedarf (HWB) 22.80 kWh/m2a
Primärenergiebedarf (PEB) 60.00 kWh/m2a
CO2-Emissionen 8.40 kg CO2 / m2BGFa
lc-Wert 3.44 m/1
Bruttoraumhöhe 3.34 m

Kriterium Wert
Produktmanagement Stufe 2 berücksichtigt
OI3 Index (BG3, BZF) 479

Kriterium Wert
Blower Door Test (n50-Wert) 1.00 1/h
Summe VOC 1000 µg/m³
Formaldehyd 0.1 mg/m³
Energiemonitoring berücksichtigt