Eigenheim im Nusshain
© Gerald Flöck

Eigenheim im Nusshain

Gnadenwald 69b, 6069 Gnadenwald, Tirol

klimaaktiv Gold, Fertigstellung, Neubau

Bei St. Martin in Gnadenwald enstand im Einklang mit der Natur, im Schatten eines großen Nussbaumes ein kleines Einfamilienhaus mit 125qm Wohnfläche auf 2 Etagen.
Der Erhalt des ca. 100 Jahre alten Baums stand bereits bei der Planung im Vordergrund und auch in der Bauphase wurde pennibel auf die Schonung von Krone und Wurzelbereich Wert gelegt. Nun fungiert der im SW gelegene Baum als Schattenspender, Kraftquelle und Lebensraum bspw. für Vögel und Aufsitzerpflanzen (Moose).
Daneben erreicht das Gebäude höchste Dämmstandards, wird mit einer Luftwärmepumpe beheizt und wird mit einer Komfortlüftung mit Firschluft versorgt. Highlights sind auch der Fokus auf ökologische Baustoffe (18 t Lehmputz und 80qm Jute-Gefachdämmung aus alten Kaffeesäcken) sowie eine Dachbegrünung mit Sedumsprosse.

Allgemein

Ein- / Zweifamilienhaus. Fertigstellung 2021
klimaaktiv Deklaration: 2021
Deklariert nach: klimaaktiv Kriterienkatalog 2017 - Neubau
klimaaktiv Punkte: 975 von 1000

Kategorie klimaaktiv Punkte
Standort 175
Energie und Versorgung 500
Baustoffe und Konstruktion 150
Komfort und Gesundheit 150

Beteiligte

Bauherrschaft: privat
Architektur: privat
Haustechnik: Martin Egger
Gebäudedeklaration durch: energie-tirol

Kriterium Wert
Konditionierte Brutto-Grundfläche (BGF) 251.4 m²
Nettonutzfläche 125 m²
Anzahl der Wohn-/Nutzungseinheiten 1
Anzahl der Geschoße 3
Bauweise Mischbau
Heizsystem Raumheizung Wärmepumpe
Heizsystem Warmwasser Wärmepumpe
Art des Lüftungssystems mit Wärmerückgewinnung

Energiedaten berechnet nach OIB Richtlinie 6 - 2015

Kriterium Wert
Heizwärmebedarf (HWB) 24.8 kWh/m²BGFa
Primärenergiebedarf (PEB) 48.8 kWh/m²BGFa
CO2-Emissionen 7.1 kgCO2/m²BGFa

Kriterium Wert
Verwendung von emissionsarmen Baustoffen berücksichtigt
OI3 Index (BG3, BZF) 381

Kriterium Wert
Blower Door Test (n50-Wert) 0.49 1/h
Energiemonitoring berücksichtigt