EFH Solarhaus Kugler-Rabl
© Christian Kugler

EFH Solarhaus Kugler-Rabl

Oberdürnbach 81, 3712 Maissau, Niederösterreich

klimaaktiv Bronze, Fertigstellung, Neubau

Die Familie Kugler hat in Oberdürnbach in der Gemeinde Limbach ein ca. 8.500 m2 großes, landwirtschaftlich genutztes Grundstück zur Verfügung. Ein Teil davon ist als Bauland-Agrar- Hintausbereiche abgeteilt und gewidmet. Ein Bebauungsplan liegt nicht vor.
Christian Kugler und Barbara Rabl stammen beide aus Oberdürnbach und haben vor, auf dem leicht nach Süden geneigten, sonnigen Grundstück mit weitem Ausblick ins Weinviertel, ein Einfamilienhaus in ökologischer Niedrigstenergiebauweise zu errichten.

Allgemein

Ein- / Zweifamilienhaus. Fertigstellung 2013
klimaaktiv Deklaration: 2022
Deklariert nach: Wohnbau 2020.2.0 10-2022

Beteiligte

BauherrIn / Bauträger: Christian & Barbara Kugler-Rabl
Architekt / Planung: martin ruehrnschopf architecture
Bauphysik: Hausmann OG
Haustechnik, HKL, E-Technik: Energie Werkstatt
Weitere Beteiligte: Netzwerk Solarhaus Österreich
Gebäudedeklaration durch: Netzwerk Solarhaus Österreich

Kriterium Wert
Konditionierte Brutto-Grundfläche (BGF) 218.9 m²
Nettonutzfläche 169 m²
Anzahl der Wohn-/Nutzungseinheiten 1
Anzahl der Geschoße 2
Bauweise Leichtbau
Heizsystem Raumheizung Biomassekessel, Solarthermie
Heizsystem Warmwasser Biomassekessel, Solarthermie
Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung berücksichtigt

Energiedaten berechnet nach OIB Richtlinie 6 - 2019

Kriterium Wert
Heizwärmebedarf (HWB) 25.3 kWh/m2a
Primärenergiebedarf (PEB) 90.0 kWh/m2a
CO2-Emissionen 4.7 kg CO2 / m2BGFa
lc-Wert 1.5 m/1
Bruttoraumhöhe 3.654 m

Kriterium Wert
OI3 Index (TGH, BGF, BG1) 74.84

Kriterium Wert
Blower Door Test (n50-Wert) 0.21 1/h