Zubau BG BRG Konrad Lorenz Gymnasium
© EMILBLAU/Martin Geyer

Zubau BG BRG Konrad Lorenz Gymnasium

Gärtnergasse 5-7, 2230 Gänserndorf, Niederösterreich

klimaaktiv Silber, Fertigstellung, Sanierung

Im Zuge der Sanierung und Erweiterung des Konrad-Lorenz-Gymnasiums in Gänserndorf wurden zwei bestehende Bauteile des Schulgebäudes saniert und um einen Neubau mit Klassenzimmern und Pausenflächen erweitert. Der dreigeschossige Neubau verbindet die beiden bestehenden Baukörper, ersetzt die erdgeschossigen Klassenflügel und den nordseitigen Querriegel und schafft mit einer dreigeschossigen Aula einen zentralen, großzügigen Begegnungsraum.
Auf der Westseite entstehen zwei gut proportionierte Höfe, welche über das Gelände des bisherigen Freibades miteinander verbunden werden.
Im Zuge des Bauvorhabens wurden die Dächer der verbleibenden Bestandstrakte teilweise begrünt bzw. für eine zukünftige Photovoltaikanlage vorbereitet.

Allgemein

Bildung: Kindergarten, Schule, Universität. Fertigstellung 2022
klimaaktiv Deklaration: 2022
Deklariert nach: Dienstleistungsgebäude 2018.1.1 02-2021
klimaaktiv Punkte: 790 von 1000

Kategorie klimaaktiv Punkte
Standort 125
Energie und Versorgung 388
Baustoffe und Konstruktion 142
Komfort und Gesundheit 135

Beteiligte

BauherrIn / Bauträger: Bundesimmobiliengesellschaft mbH
Architekt / Planung: Franz und Sue ZT GmbH
Bauphysik: IBO - Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH
Haustechnik, HKL, E-Technik: Zencon GmbH
Gebäudedeklaration durch: IBO - Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH

Kriterium Wert
Konditionierte Brutto-Grundfläche (BGF) 11163.94 m²
Nettonutzfläche 8931.15 m²
Anzahl der Wohn-/Nutzungseinheiten 1
Anzahl der Geschoße 3
Bauweise Massivbau
Heizsystem Raumheizung Fern- und Nahwärme erneuerbar, Wärmepumpe
Heizsystem Warmwasser Wärmepumpe, Strom
Art des Lüftungssystems mit Wärmerückgewinnung

Energiedaten berechnet nach OIB Richtlinie 6 - 2015

Kriterium Wert
Heizwärmebedarf (HWB) 28.72 kWh/m²BGFa
Primärenergiebedarf (PEB) 186.44 kWh/m²BGFa
CO2-Emissionen 28.95 kgCO2/m²BGFa
lc-Wert 3.52 m/1
Bruttoraumhöhe 4.62 m
Kühlbedarf KB* 0.34 kWh/m³a

Kriterium Wert
OI3 Index (TGH, BGF, BG1) 203

Kriterium Wert
Blower Door Test (n50-Wert) 0.36 1/h
Summe VOC 370 µg/m³
Formaldehyd 0.02 mg/m³
Energiemonitoring berücksichtigt