Siedlungs- und Quartiersentwicklung Ortszentrum Stanz
© Kurt Hörbst

Siedlungs- und Quartiersentwicklung Ortszentrum Stanz

Stanz 46, 865 Stanz im Mürztal, Steiermark

Zum Staatspreis nominiert

Die Stanz ist eine der wenigen Gemeinden im Mur-Mürz-Tal, die in den letzten Jahren Zuzug verzeichnen konnten. Zu verdanken ist dies einer innovativen Gemeinde- und Baukulturpolitik, die vor allem in Mobilität, Nahversorgung und nachhaltige Energiekonzepte investiert. Eine der gesetzten Initiativen betrifft das neue Ortszentrum. Das Rathaus wurde um einen multifunktionalen Veranstaltungs- und Gemeinderatssaal erweitert, daneben entstand ein mischgenutzter Holzneubau mit Wohnungen und einem neuen, lokal betriebenen Bio-Supermarkt. Damit übernimmt das Gebäude dank Wohnen, Infrastruktur und Nachverdichtungsimpuls eine wichtige Rolle im Dorfleben. Die Stanz ist ein schönes Beispiel für gelebte, nachhaltige Baukultur im ländlichen Raum.

Allgemein

Sonstige Gebäude.
klimaaktiv Deklaration: 2021

Kriterium Wert
Konditionierte Brutto-Grundfläche (BGF) 1516 m²
Heizsystem Raumheizung Biomassekessel