Rosehill Eisentratten
© SQUAREBYTES GmbH

Rosehill Eisentratten

Laggen 19, 9861 Eisentratten, Kärnten

klimaaktiv Silber, Planung, Neubau

Nach den Rosehill Foodparks in Haag und St. Pölten soll nun die dritte Autobahnraststation nach dem klimaaktiv Gebäudestandard errichtet werden: der Rosehill Foodpark Eisentratten. Ein modernes Gastronomie-Konzept soll für eine abwechslungsreiche Speisen- und Getränkewahl sorgen, ingesamt sollen sechs verschiedene Gastronomie-Marken angeboten werden. Die weitläufige Glasfassade sorgt für einen hellen, angenehmen Gastraum, die emissionsarmen Baustoffe, sowie eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung für eine gute Innenraumluftqualität. Geheizt wird mittels Luft-Wasser Wärmepumpe mit einem 2000l Lastausgleichsspeicher, das Warmwasser wird durch eine elektrische Warmwasserbereitung mit 2000l Speicher bereitgestellt. Eine Photovoltaikanlage soll einen Großteil des Stromverbrauchs abdecken.

Allgemein

Sonstige Gebäude. geplante Fertigstellung 2023
klimaaktiv Deklaration: 2022
Deklariert nach: Dienstleistungsgebäude 2020.2.0 12-2022
klimaaktiv Punkte: 764 von 1000

Kategorie klimaaktiv Punkte
Standort 48
Energie und Versorgung 466
Baustoffe und Konstruktion 134
Komfort und Gesundheit 116

Beteiligte

BauherrIn / Bauträger: Rosenberger Restaurant GmbH
Architekt / Planung: Schmid Projektentwicklungs GmbH
Bauphysik: Schmid Projektentwicklungs GmbH
Haustechnik, HKL, E-Technik: ibs intelligent building services engineering GmbH
Gebäudedeklaration durch: pulswerk GmbH

Kriterium Wert
Konditionierte Brutto-Grundfläche (BGF) 1285 m²
Nettonutzfläche 1028 m²
Anzahl der Wohn-/Nutzungseinheiten 1
Anzahl der Geschoße 1
Bauweise Mischbau
Heizsystem Raumheizung Wärmepumpe, Strom
Heizsystem Warmwasser Strom
Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung berücksichtigt

Energiedaten berechnet nach OIB Richtlinie 6 - 2019

Kriterium Wert
Heizwärmebedarf (HWB) 45.5 kWh/m2a
Primärenergiebedarf (PEB) 147.8 kWh/m2a
CO2-Emissionen 20.6 kg CO2 / m2BGFa
lc-Wert 2.01 m/1
Bruttoraumhöhe 5.63 m
Kühlbedarf KB* 0.80 kWh/m³a

Kriterium Wert
Produktmanagement Stufe 1 berücksichtigt
OI3 Index (BG3, BZF) 600

Kriterium Wert
Blower Door Test (n50-Wert) 0.50 1/h
Energiemonitoring berücksichtigt