BH Salzburg-Umgebung
© SWAP Architektur GmbH

BH Salzburg-Umgebung

Ernst-Lodron-Straße 13, 5201 Seekirchen am Wallersee, Salzburg

klimaaktiv Gold, Planung, Neubau

Im Neubau der Bezirkshauptmannschaft Salzburg Umgebung in Seekrikchen am Wallersees entstehen Büroarbeitsplätze für ca. 200 Mitarbeiter in den Obergeschossen. Der Parteienverkehr wird ausschließlich im Erdgeschoss erfolgen.
Die sechs, auf einem Sockel liegenden Holzkuben verzahnen sich mit der heterogenen Umgebung und bilden grüne Hofsituationen. Ein Leitmotiv des Entwurfs war das Sichtbarmachen von Konstruktion und Material, der zentrale Baustoff ist Holz. Großzügige Ver­gla­sung und Grünräume auf mehreren Ebenen schaffen ein ruhi­ges, naturnahes Arbeits­um­feld, welches sich durch eine hohe Flexibilität auszeichnet. In der Eingangsebene befinden sich alle öffentlichen Serviceeinrichtungen, die klare Grundrissstruktur bringt eine leichte Orientierung und kurze Wege mit sich.

Allgemein

Bürogebäude. geplante Fertigstellung 2023
klimaaktiv Deklaration: 2022
Deklariert nach: Dienstleistungsgebäude 2018.1.1 02-2021
klimaaktiv Punkte: 907 von 1000

Kategorie klimaaktiv Punkte
Standort 175
Energie und Versorgung 446
Baustoffe und Konstruktion 150
Komfort und Gesundheit 136

Beteiligte

BauherrIn / Bauträger: Land Salzburg Abteilung 8; Finanz- und Vermögensverwaltung
Architekt / Planung: ARGE DELTA SWAP ; SWAP Architekten ZT GmbH
Bauphysik: Allplan GmbH
Haustechnik, HKL, E-Technik: Allplan GmbH
Gebäudedeklaration durch: allplan GmbH

Kriterium Wert
Konditionierte Brutto-Grundfläche (BGF) 6535.69 m²
Nettonutzfläche 5228.55 m²
Anzahl der Wohn-/Nutzungseinheiten 1
Anzahl der Geschoße 4
Bauweise Mischbau
Heizsystem Raumheizung Fern- und Nahwärme erneuerbar
Heizsystem Warmwasser Fern- und Nahwärme erneuerbar
Art des Lüftungssystems mit Wärmerückgewinnung

Energiedaten berechnet nach OIB Richtlinie 6 - 2015

Kriterium Wert
Heizwärmebedarf (HWB) 28.7 kWh/m²BGFa
Primärenergiebedarf (PEB) 105.25 kWh/m²BGFa
CO2-Emissionen 11.50 kgCO2/m²BGFa

Kriterium Wert
Produktmanagement Stufe 2 berücksichtigt
OI3 Index (TGH, BGF, BG1) 138

Kriterium Wert
Blower Door Test (n50-Wert) 0.60 1/h
Summe VOC 1000 µg/m³
Formaldehyd 0.10 mg/m³
Energiemonitoring berücksichtigt