IST-Austria Lab 6 - Laborgebäude für Life Science und Seminarzentrum

IST-Austria Lab 6 - Laborgebäude für Life Science und Seminarzentrum

Am Campus, 3400 Maria Gugging, Niederösterreich

klimaaktiv Gold, Planung, Neubau

Das Projekt I24 LAB 6 ist Teil des Campus des Institute of Science and Technology Austria (IST Austria). Das neue Science-Gebäude umfasst State-of-the-Art Lehr-, Lern- und Forschungsflächen für Life Science Labors, diverse Sonderlabore, Infrastruktur für Technik und Laborservice, sowie Bürobereiche, ein Seminarzentrum und ein Parkdeck. Durch Struktur und Gestaltung werden disziplinäre und interdisziplinäre Kommunikation und fachübergreifende Forschung gefördert.
Das Gebäude ist flexibel, zukunftsorientiert und fügt sich in die Umgebung mit zweiseitig ansteigender Topographie ein. Die Hauptausrichtung ist verkehrsberuhigt und unterstützt so den bestehenden Instituts- und Campuscharakter. Über eine barrierefreie, fußläufige Verbindung gelangt man zum LAB5 (I23) und weiter zur Cafeteria.

Allgemein

Bürogebäude. geplante Fertigstellung 2021
klimaaktiv Deklaration: 2020
Deklariert nach: Dienstleistungsgebäude 2018.1.1 11-2019
klimaaktiv Punkte: 967 von 1000

Kategorie klimaaktiv Punkte
Standort 175
Energie und Versorgung 477
Baustoffe und Konstruktion 150
Komfort und Gesundheit 165

Beteiligte

BauherrIn / Bauträger: Amt der NÖ Landesregierung, Abt. Wissenschaft und Forschung (K3)
Architekt / Planung: ARGE ILF - DIN A4 Architektur
Bauphysik: Fiby ZT GmbH
Haustechnik, HKL, E-Technik: Altherm Engineers GmbH
Gebäudedeklaration durch: ibo

Kriterium Wert
Konditionierte Brutto-Grundfläche (BGF) 12102 m²
Nettonutzfläche 9682 m²
Anzahl der Geschoße 4
Bauweise Massivbau
Heizsystem Raumheizung Gasbrennwertkessel, Biomassekessel
Heizsystem Warmwasser Strom
Art des Lüftungssystems mit Wärmerückgewinnung

Energiedaten berechnet nach OIB Richtlinie 6 - 2015

Kriterium Wert
Heizwärmebedarf (HWB) 18.1 kWh/m²BGFa
Primärenergiebedarf (PEB) 120.8 kWh/m²BGFa
CO2-Emissionen 15.8 kgCO2/m²BGFa

Kriterium Wert
OI3 Index (BG3, BZF) 526

Kriterium Wert
Blower Door Test (n50-Wert) 0.50 1/h
Summe VOC 1000 µg/m³
Formaldehyd 0.09 mg/m³
Energiemonitoring berücksichtigt