ROMULUS
© Robert Dorner

ROMULUS

Bloch-Bauer-Promenade Nr. 8, 1100 Wien

klimaaktiv Bronze, Fertigstellung, Neubau

Das Quartiershaus Romulus ist das Resultat aus behutsamer Planung, die moderne Architektur, großzügige Freiflächen und Gemeinschaftsräume vereint.
Aus der hervorragenden Lage werden auch energetische Vorteile gezogen. Durch die Eingliederung der kompakten Hülle in den Kontext wird eine bauliche Verschattung erzielt, welche in Kombination mit den außenliegenden Verschattungen ein Optimum zwischen Tageslichtversorgung und Überwärmungsprävention schafft.
Sowohl in der Errichtung (Vermeidung klimaschädlicher Baustoffe) als auch in der Nutzung (Versorgung durch Fernwärme) sind Nachhaltigkeitsaspekte zentrale Qualitätsmerkmale.
Das Gebäude besteht aus 62 Mietwohnungen, diversen Allgemeinbereichen und einem Partyraum und verfügt auch über Eigengärten.

Allgemein

Mehrfamilienhaus. Fertigstellung 2022
klimaaktiv Deklaration: 2022
Deklariert nach: klimaaktiv Kriterienkatalog 2017 - Neubau

Beteiligte

BauherrIn / Bauträger: Wohnwert Immobilien GmbH & Co KG
Architekt / Planung: Thomas Lorenz ZT GmbH
Bauphysik: RWT PLUS ZT GmbH
Haustechnik, HKL, E-Technik: Bauer & Co. GesmbH
Bauleitung / ÖBA: Baumanagement Forstner
Weitere Beteiligte: ÖSTU-STETTIN Hoch- und Tiefbau GmbH
Gebäudedeklaration durch: RWT Plus ZT GmbH

Kriterium Wert
Konditionierte Brutto-Grundfläche (BGF) 4836.3 m²
Nettonutzfläche 3304.35 m²
Anzahl der Wohn-/Nutzungseinheiten 62
Anzahl der Geschoße 5
Bauweise Massivbau
Heizsystem Raumheizung Fern- oder Nahwärme aus hocheffizienter KWK
Heizsystem Warmwasser Fern- oder Nahwärme aus hocheffizienter KWK

Energiedaten berechnet nach OIB Richtlinie 6 - 2015

Kriterium Wert
Heizwärmebedarf (HWB) 21 kWh/m²BGFa
Primärenergiebedarf (PEB) 38.34 kWh/m²BGFa
CO2-Emissionen 4.41 kgCO2/m²BGFa
lc-Wert 3,448275862069 m/1

Kriterium Wert
OI3 Index (TGH, BGF, BG1) 160

Kriterium Wert
Blower Door Test (n50-Wert) 0.53 1/h
Formaldehyd 0.013 mg/m³
Energiemonitoring berücksichtigt