Neubau Sportarena Wien
© zoomvp.at

Neubau Sportarena Wien

Engerthstraße 267-269, 1020 Wien

klimaaktiv Gold, Planung, Neubau

Die neue Sport-Arena ist städtebaulich im Dialog mit dem neuen Fernbusterminal und dem dort geplanten Hochhaus zu sehen. Die einzelnen Funktionsbereiche der Sport-Arena werden übereinander liegend organisiert, der Baukörper zeigt durch Vor- und Rücksprünge, Loggien und Terrassen dieses Funktionsprinzip. So entsteht im Kontext zum geplanten Hochhaus ein Baukörper, der die Horizontalität betont. Durch Zugänge und Zufahrten an allen Seiten wird das Erzeugen einer Gebäuderückseite vermieden. Entlang des Vorplatzes spannt sich über die gesamte Längsseite ein multifunktionales Foyer mit Restaurant, Garderoben, Kassa, Kiosk und WC. Der Haupteingang ist mittig positioniert. Das „Aushängeschild“ der neuen Sport-Arena ist die Ballsporthalle für über 3.000 Besucher.

Allgemein

Sportstätte. geplante Fertigstellung 2024
klimaaktiv Deklaration: 2023
Deklariert nach: Dienstleistungsgebäude 2020.2.0 12-2022
klimaaktiv Punkte: 943 von 1000

Kategorie klimaaktiv Punkte
Standort 118
Energie und Versorgung 550
Baustoffe und Konstruktion 125
Komfort und Gesundheit 150

Beteiligte

BauherrIn / Bauträger: Stadt Wien Magistratsabteilung 51 – Sport Wien
Architekt / Planung: Karl und Bremhorst Architekten ZT GmbH
Bauphysik: RWT Plus ZT GmbH
Gebäudedeklaration durch: IBO - Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH

Kriterium Wert
Konditionierte Brutto-Grundfläche (BGF) 22425.1 m²
Nettonutzfläche 17940.0 m²
Anzahl der Wohn-/Nutzungseinheiten 1
Anzahl der Geschoße 3
Bauweise Mischbau
Heizsystem Raumheizung Wärmepumpe
Heizsystem Warmwasser Wärmepumpe
Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung berücksichtigt

Energiedaten berechnet nach OIB Richtlinie 6 - 2019

Kriterium Wert
Heizwärmebedarf (HWB) 32 kWh/m2a
Primärenergiebedarf (PEB) 110.6 kWh/m2a
CO2-Emissionen 15.4 kg CO2 / m2BGFa
lc-Wert 7.14 m/1
Bruttoraumhöhe 9.57 m
Kühlbedarf KB* 0.70 kWh/m³a

Kriterium Wert
Produktmanagement Stufe 2 berücksichtigt
OI3 Index (TGH, BGF, BG1) 179

Kriterium Wert
Blower Door Test (n50-Wert) 1.00 1/h
Summe VOC 1000 µg/m³
Formaldehyd 0.1 mg/m³
Energiemonitoring berücksichtigt